Sportfreunde Asbachtal e.V.| Olper Straße | 51580 Reichshof - Brüchermühle| Deutschland
1.Bundesliga 2.Bundesliga Champions League DFB Pokal Europa Liga Frauenfussball International Fussball Nationalmannschaft Termine und Veranstaltungen
Vernetzt Euch!zur Facebook-Seite der Sportfreunde Asbachtal wechselnzur Twitter-Seite der Sportfreunde Asbachtal wechseln
Kids mit Köpfchen spielen Fußball bei den Sportfreunden Asbachtal!

Guten Morgen und willkommen bei den Sportfreunden Asbachtal 2011 e.V.

Ein Punkt zum Auftakt
Endlich ging es wieder los. Bei sommerlichen Temperaturen startete unsere Erste gegen den TuS Elsenroth in die neue Meisterschaftssaison 2017/18. Urlaubsbedingt konnte Trainer Piri Gouranis in dieser Partie nicht auf seinen Kapitän mehr dazu »
Neue Trikots für unsere U10 !!!
Jakob Johns vom Dach und Meisterbetrieb Jakob Johns hat den Jungs einen neuen Satz Trikots gesponsert. mehr dazu »
Ein Rückblick auf die Rückrunde
Es ist vollbracht. Die Mission "Klassenerhalt" konnte das Team von Michael Kuhn schon zwei Spieltage vor Saisonende erfolgreich beenden. Eine anstrengende Saison mit vielen Höhen und Tiefen ist am Ende. Aber nicht nur die Saison ist vorbei, sondern auch die Trainertätigkeit mehr dazu »
Mit Herzblut dabei - Die Ziegelaktion
Hilf uns mit Deiner Spende bei der Finanzierung des Vereinsheimes mehr dazu »
Das nächste Projekt steht in den Startlöchern...
Sportfreunde Asbachtal bitten örtliche Handwerker und das Baugewerbe um Unterstützung beim Um- und Ausbau des Vereinshauses... mehr dazu »
Unterstützen Sie die Sportfreunde Asbachtal mit Ihrer Spende!
Sichern Sie sich Ihre persönliche Werbefläche auf unserer Internetseite, als Bandenwerbung oder platzieren Sie Ihre Werbung auf unseren Spielankündigungsplakaten... mehr dazu »
Fan Trikots! Jetzt erhältlich
Um unsere Teams bestmöglich zu unterstützen und der Leidenschaft nachgehen zu können, bieten wir Euch das aktuelle Trikot an. mehr dazu »

 

Projekt Vereinshaus 

Bilder vom Bau

Spielbericht:
Mit 9 Spielern ins Ziel

(red.cw/13.10.2014)

TuS Weiershagen-Forst - SF Asbachtal 2:4 (0:2)

An diesem Wochenende waren 3 weitere Punkte gegen den Tabellenletzten aus Weiershagen Pflicht um sich in der Tabelle weiter nach oben kämpfen zu kännen.
Trotz zahlreicher Ausfälle konnten sich die Asbachtaler auf dem Ascheplatz in Weiershagen gut ins Spiel kämpfen. Mit deutlich mehr Ballbesitz und vielen Torchancen hatte man die erste halbe Stunde des Spiels klar unter Kontrolle. Durch eine Notbremse des gegnerischen Torwarts an Andree Stremmler, konnte Habib Sakaoglu die verdiente Führung per Elfmeter erzielen (29. Minute). Nur 10 Minuten später konnte die Führung erneut durch Habib Sakaoglu auf ein 2:0 ausgebaut werden.
In der zweiten Halbzeit kam trotz Überzahl keine Ruhe ins Spiel und nun musste auch der erste Asbachtaler Spieler (Maro Schwarzer) nach einer Notbremse mit einer roten Karte vom Platz gehen.
In der 80. und 83. Minute konnten Max Kleber und Andree Stremmler die Führung auf ein 4:0 ausbauen. Durch die darauffolgenden Gegentore (88. + 90.+2), sowie einen weiteren Platzverweis von Florian Schramm durch eine gelb-rote Karte konnte man zwar die 3 Punkte mit nach Hause nehmen, muss allerdings nächste Woche gegen den Tabellenführer Holpe-Steimelhagen auf 2 Abwehrspieler verzichten.

Tore:

0:1, 0:2, Habib Sakaoglu (32. und 39.), 0:3 Maximilian Kleber (80.), 0:4 Andree Stremmler (83.), 1:4 Marc-Andre Fricke-Wendeler (88.), Andre Härtel (90.+2)

SF Asbachtal:

Vitali Bese - Lukas Heinrich, Lukas Staudinger, Florian Schramm, Maro Schwarzer - Tobias Brecht, Jona Brecht, Andree Stremmler, Jan Zöller - Habib Sakaoglu (46. Niklas Klein), Max Kleber

Trend:
S-N-S-S-





Weitersagen: