Sportfreunde Asbachtal e.V.| Olper Straße | 51580 Reichshof - Brüchermühle| Deutschland
1.Bundesliga 2.Bundesliga Champions League DFB Pokal Europa Liga International Fussball Nationalmannschaft Termine und Veranstaltungen
Vernetzt Euch!zur Facebook-Seite der Sportfreunde Asbachtal wechselnzur Twitter-Seite der Sportfreunde Asbachtal wechseln
Kids mit Köpfchen spielen Fußball bei den Sportfreunden Asbachtal!

Guten Tag und willkommen bei den Sportfreunden Asbachtal 2011 e.V.

Vereinsheim Asbachtal 2011 e. V. Projekt Elektro
wir sind bestrebt den Innenausbau bis hin zur neuen Saison fertig zu stellen. Ziel ist es, allen Zuschauern eine schöne Umgebung für die Heimspiele zu bieten. Dazu gehören auch die Jugendspiel an den Samstagen. Dazu fehlen bei den einzelnen Gewerken noch finanzielle Mittel mehr dazu »
Neue Trikots für unsere U10 !!!
Jakob Johns vom Dach und Meisterbetrieb Jakob Johns hat den Jungs einen neuen Satz Trikots gesponsert. mehr dazu »
Ein Rückblick auf die Rückrunde
Es ist vollbracht. Die Mission "Klassenerhalt" konnte das Team von Michael Kuhn schon zwei Spieltage vor Saisonende erfolgreich beenden. Eine anstrengende Saison mit vielen Höhen und Tiefen ist am Ende. Aber nicht nur die Saison ist vorbei, sondern auch die Trainertätigkeit mehr dazu »
Mit Herzblut dabei - Die Ziegelaktion
Hilf uns mit Deiner Spende bei der Finanzierung des Vereinsheimes mehr dazu »
Das nächste Projekt steht in den Startlöchern...
Sportfreunde Asbachtal bitten örtliche Handwerker und das Baugewerbe um Unterstützung beim Um- und Ausbau des Vereinshauses... mehr dazu »
Unterstützen Sie die Sportfreunde Asbachtal mit Ihrer Spende!
Sichern Sie sich Ihre persönliche Werbefläche auf unserer Internetseite, als Bandenwerbung oder platzieren Sie Ihre Werbung auf unseren Spielankündigungsplakaten... mehr dazu »
Fan Trikots! Jetzt erhältlich
Um unsere Teams bestmöglich zu unterstützen und der Leidenschaft nachgehen zu können, bieten wir Euch das aktuelle Trikot an. mehr dazu »

 

Projekt Vereinshaus 

Bilder vom Bau

Tore müssen fallen und die Null muss stehen!!

(red.ls/03.05.2016)

Sportfreunde Asbachtal - SV Hermesdorf 4:0 (2:0)

Unsere Sportfreunde empfingen die Gäste aus Hermesdorf und wollten groß aufspielen und die Niederlage der letzten Woche vergessen machen.  Die Vorgabe des Trainer war klar, Tore zählen und nichts anderes.

Mit dieser Einstellung wollte man das Spiel schnell an sich reißen und den Gästen zeigen wer Herr im Haus ist. Nach nur 4 gespielten Minuten verwandelte Sascha Dill einen Freistoß aus 25 Metern  direkt und die Marschrichtung war vorgegeben.  Im Folgenden spielten die Sportfreunde offensiv Fußball und wollten weitere Tore erzwingen, dies erwies sich allerdings als sehr schwierig,  da sich die Stürmer teilweise selbst im Weg standen oder beste Chancen vergaben.  Es dauerte bis zur 37. Minute ehe Andre Stremmler das lange ersehnte 2:0 erzielte.  Welches ebenfalls den Halbzeitstand bedeutete.

Die zweite Hälfte begann leider sehr schleppend und ohne gefährliche Torraumszenen. Dann fanden die Sportfreunde allerdings wieder besser ins Spiel und es wurde nur noch auf das Gästetor gespielt.  Mit einem sehenswerten Fernschuss konnte Rico Henseleit in der 60. Minute das 3:0 markieren. In der Folge wurde das Wechselkontingent genutzt und das Spiel verflachte etwas im Mittelmaß.  In der Schlussphase war es erneut Rico Henseleit der das letzte Tor des Tages erzielen konnte. 

Rico Henseleit nach dem Spiel.
Zur Bildergalerie

Das Endergebnis mit 4:0 entsprach leider nicht der Vorstellung von Team und Fans, ist aber ein weiter Schritt Richtung Relegationsplatz 2, welcher weiterhin mit 3 Punkten Vorsprung auf den THB Bröltal gehalten werden konnte.

Es berichtet Lukas Staudinger.






Weitersagen: